To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

Liebe Leserin, lieber Leser,

14.12.2019  | 
Press
dieses Jahr stand gefühlt im Jahr der weltweiten Klimadebatte. Es wird die Herausforderung der kommenden Jahre und Jahrzehnte sein, energieeffizientere, umweltfreundlichere und nachhaltigere Produkte herzustellen.
 
Seit vielen Jahren investiert die WAMGROUP in Projekte aus Forschung und Entwicklung, die sich mit diesen Themen befassen. Die Einweihung des Technologiezentrums im letzten Jahr sorgte für einen zusätzlichen Schub bei der Modernisierung unseres Lieferprogramms. Zu der Strategie zählen auch Maßnahmen, die Präsenz sowohl in traditionellen als auch neuen Märkten wie der Abwassertechnik und der Umwelttechnik mit innovativen Produkten zu stärken.
 
Mit der vollständigen Runderneuerung unserer Filterbaureihen wurde bereits ein wichtiges Ziel erreicht. Die antistatischen Filterelemente „ZERO“ und die neuen Filtersteuerungen FILCONTROL Time und Connect bedeuten den Abschluss der umfangreichen Modernisierung in der Entstaubungstechnik. Durch die antistatischen Filterelemente ist der Einsatz unserer Filtersysteme mit Nano-Filtermaterial auch in explosionsgefährdeten Anlagen möglich. Die smarte Filtersteuerung FILCONTROL Connect liefert einen weiteren Beitrag von WAM für die Industrie 4.0 und eine bessere Vernetzung und Digitalisierung im Anlagenbau. Wie wichtig die Vernetzung von Anlagenkomponenten sein kann, beweist seit vielen Jahren das hauseigene Silosicherheitssystem KCS, das durch die Verbindung einzelner Sicherheitskomponenten wie Füllstandsmelder, elektronische Druckdifferenzmessung, Druckwächter, Druckausgleichsventil und Alarmhupe die Sicherheit für Mensch und Anlage verbessert.
 
Investiert wurde weiterhin in den Ausbau der weltweiten Produktionsanlagen mit effizienteren Fertigungstechnologien und vernetzten globalen Systemen. Selbst die während des Erdbebens 2012 stark beschädigte Unternehmenszentrale in Ponte Motta erstrahlt mittlerweile vollständig in neuem Glanz. Damit die Zukunft glänzend bleibt, ist die Förderung der Mitarbeiter wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Die Aufrechterhaltung der familiären Atmosphäre sowie Training und Weiterbildung der Mitarbeiter, vor allem der jungen und neuen Kollegen, liegt WAM am Herzen. Internationale Workshops oder kleine teamfördernde Events wie der BASF-Firmenlauf oder Fussballtrainings bei den Mitarbeitern der WAM GmbH fördern die Chemie und Zusammenarbeit über Grenzen hinweg und eröffnet neue Perspektiven für die Verbesserung und Lösung von Herausforderungen.
 
Trotz des baldigen Weihnachtsurlaubs freuen wir uns schon jetzt auf das neue Jahr mit spannenden Gesprächen, außergewöhnlichen Projekten und Produktneuheiten. Vielleicht besuchen Sie uns dazu auf einer der kommenden Fachmessen SOLIDS, IFAT, Powtech oder Eurotier - wir freuen uns auf Sie!
 
Bis dahin wünschen wir Ihnen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2020.
 
Ihr Team von WAM
 
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies