To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

Trogschnecken aus Edelstahl CX

Maßgeschneidert aus Standard-Komponenten

Beschreibung

Trogschnecken aus Edelstahl 1
Trogschnecken aus Edelstahl 2
Trogschnecken aus Edelstahl 3
  • Standardkonstruktion wahlweise aus Edelstahl 1.4306 und 1.4404
  • Tröge und Schneckenwendeln in modularen Längen
  • Ein- und Auslaufstutzen  rechteckig oder zylindrisch gemäß WAM-Werksnorm
  • Robuste Flanschendlagergehäuse aus Guss mit außenliegender Lagerung und manuell nachstellbaren Wellenabdichtungen (Stopfbuchse, Sperrspülung mittels Gas oder Luft, andere)
  • Breites Zwischenlagerprogramm für unterschiedlichste Anwendungen (auch selbst schmierende Versionen)
  • Endflansche auf speziellen Vorrichtungen rechtwinklig an den Trögen verschweißt
  • Endschilde zur Aufnahme von geflanschten Endlagereinheiten und zum Trogverschluss
  • Schneckenwendelmodule mit konstanter oder variabler Steigung auf Innenrohr geschweißt und mit Wellenverbindungsbuchsen an beiden Enden
  • Schneckenwendelabschnitte verbunden durch Evolventenkeilwellen- oder Querspannstiftverbindungen
  • Schneckenwendelbäume sorgfältig ausgerichtet

Alle Lagereinheiten Eigenkonstruktionen  dadurch zu jeder Anwendung das passende Design

 

OPTIONEN & ZUBEHÖR

  • Mit dem Trog verschraubte Abdeckungsmodule inklusive Flachdichtungen
  • Abklappbare Trogmodule
  • Halbelastische Kupplungen, Kettentriebe, Riementriebe
  • Doppelte Flügelsteigung im Auslaufbereich
  • Zwischenlager als Außengleitlager
  • Zwischenlager mit Evolventenkeilwellenverbindung
  • Inspektionsklappen mit Dichtung

 

ATEX-ZERTIFIZIERTE VERSION FÜR ZONE 22 ERHÄLTLICH.

 

Sehr glatte Tröge für minimale Produktrückstände im Inneren
Sehr glatte Tröge für minimale Produktrückstände im Inneren
Ausgewählte Komponenten
Ausgewählte Komponenten
Wartungsfreundliches Design
Wartungsfreundliches Design

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Das modulare System der CX Trogschneckenförderer ist äußerst vielseitig. CX Trogschnecken sind aus Edelstahl gefertigt und erhalten ein, dem jeweiligen Einsatz entsprechendes Finish. Die Herstellung der Tröge erfolgt auf Maschinen, die absolut glatte Innenflächen gewährleisten, wodurch im späteren Betrieb eine Minimierung der Restmengen ermöglicht wird. CX Trogschneckenförderer setzen sich zusammen aus einem U- oder V-förmigen, mit mindestens einem Auslauf bestückten Trog, aus einem Endschild an beiden Trogenden, einer auf ein Innenrohr geschweißten Schneckenwendel mit Wellenbuchsen an beiden Enden, zwei Endlagereinheiten inklusive nachstellbarer Wellenabdichtungen, einer bestimmten Anzahl Zwischenlager (abhängig von der Gesamtlänge der Förderschnecke) und verschraubten Trogabdeckungselementen. Des Weiteren sind CX Trogschneckenförderer mit einer dem Einsatz angepassten Antriebseinheit ausgerüstet. Je nach Fördermedium sind CX Trogschnecken in einer leichten oder einer mittelschweren Ausführung lieferbar. Beide Modelle sind in der Version mit ATEX-Zertifizierung für Zone 22 erhältlich.

Trogschnecken aus Edelstahl

Funktion

Die modulare Baureihe der CX Trogschneckenförderer bietet zahlreiche Lösungen zur Förderung von Pulvern und Granulaten. CX Trogschnecken sind geeignet für Anwendungen, in denen jegliche Kontamination der behandelten Produkte vermieden werden muss und in denen ein hoher Grad an Sauberkeit sowie absolute Korrosionsbeständigkeit gefordert sind. Insbesondere werden CX Trogschneckenförderer in der Umwelttechnik, in der Kunststoff- und in der chemischen Industrie sowie in der Pharmaindustrie eingesetzt.

Merkmale

  • Standardkonstruktion wahlweise aus Edelstahl 1.4306 und 1.4404
  • Tröge und Schneckenwendeln in modularen Längen
  • Ein- und Auslaufstutzen rechteckig oder zylindrisch gemäß WAM-Werksnorm
  • Robuste Flanschendlagergehäuse aus Guss mit außenliegender Lagerung und manuell nachstellbaren Wellenabdichtungen (Stopfbuchse, Sperrspülung mittels Gas oder Luft, andere)
  • Breites Zwischenlagerprogramm für unterschiedlichste Anwendungen (auch selbst schmierende Versionen)
  • Endflansche auf speziellen Vorrichtungen rechtwinklig an den Trögen verschweißt
  • Endschilde zur Aufnahme von geflanschten Endlagereinheiten und zum Trogverschluss
  • Schneckenwendelmodule mit konstanter oder variabler Steigung auf Innenrohr geschweißt und mit Wellenverbindungsbuchsen an beiden Enden
  • Schneckenwendelabschnitte verbunden durch Evolventenkeilwellen- oder Querspannstiftverbindungen
  • Schneckenwendelbäume sorgfältig ausgerichtet
  • Alle Lagereinheiten Eigenkonstruktionen ¿ dadurch zu jeder Anwendung das passende Design
  • Glatte Troginnenflächen garantieren Restmengenminimierung
  • WAM Antriebe mit integrierter Endlagereinheit und nachstellbaren Wellenabdichtungen (Schneckenwendeln laufenperfekt rund dank direkt auf die Wendel aufgesteckten Antriebseinheiten, wodurch Kupplungen oder andere Kraftübertragungen mit separaten Konsolen überflüssig sind)

Vorteile

  • Sehr glatte Tröge für minimale Produktrückstände im Inneren
  • WAM Antriebseinheiten mit integrierten Endlagern und nachstellbaren Wellendichtungen (Perfekter Rundlauf durch direkt amn Schneckentrog montierte Antriebseinheit, ersetzt Kupplung oder Kettentrieb mit spezieller Konsole)

Optionen

  • Mit dem Trog verschraubte Abdeckungsmodule inklusive Flachdichtungen
  • Abklappbare Trogmodule
  • Halbelastische Kupplungen, Kettentriebe, Riementriebe
  • Doppelte Flügelsteigung im Auslaufbereich
  • Zwischenlager als Außengleitlager
  • Zwischenlager mit Evolventenkeilwellenverbindung
  • Inspektionsklappen mit Dichtung

 

ATEX-ZERTIFIZIERTE VERSION FÜR ZONE 22 ERHÄLTLICH.

Multimedia

Stainless Steel Products

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Datasheets

DS_PastaProcessing_CX_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_SugarProcessing_CX_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies